Image

Professor (m/w/d) 
Wissenschaftstransfer und -didaktik in den Gesundheitsberufen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Beschäftigungsart:
Teilzeit (20 Stunden)
Einstiegsdatum:
ab sofort
Standort:
Berlin
Bewerbungsfrist:                                             14.09.2024

Ihr Tätigkeitsbereich bei uns:

  • Sie vertreten die Professur Ihres Fachgebiets in Lehre, Forschung und in der Öffentlichkeit und sind maßgeblich am Ausbau des Fachbereiches Gesundheitsberufe beteiligt.
  • Sie arbeiten aktiv am Aufbau von neuen Studiengängen und Kooperationsnetzwerken für den Fachbereich.
  • Ihre Aufgabe umfasst die Entwicklung von Hochschuldidaktischen Formaten für die Akademisierung der Gesundheitsberufe.
  • Sie übernehmen die Verantwortung und Konzeption für Lehrveranstaltungen in Grundlagen- und Anwendungsfächern aus den Gesundheitsberufen und entwickeln multimodale bzw. interaktive Inhalte auf einer Lernplattform für die asynchrone Lehre.
  • Ihre Tätigkeiten umfassen u.a. die Durchführung von virtuellen Lehrveranstaltungen sowie von Präsenzlehre an unseren deutschlandweiten Standorten, die Beratung und Betreuung von Studierenden hinsichtlich des Lehrgebiets, sowie die Betreuung von Abschlussarbeiten.
  • Als Professor*innen für Wissenschaftstransfer und -didaktik in den Gesundheitsberufen erstellen Sie fachbezogene Publikationen.
  • Sie entwickeln und setzen Forschungsprojekte um, inklusive der Einwerbung von Drittmitteln zur Förderung der Forschungstätigkeiten.
  • Die Mitarbeit in Selbstverwaltungsgremien zur Weiterentwicklung der Fakultät und der Hochschule, einschließlich der möglichen Übernahme einer Studiengangsleitung, gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.

Damit sind Sie bestens qualifiziert:

  • Sie erfüllen die Einstellungsvoraussetzungen des Landes Berlin gem. §100 BerlHG (Studium der Medizin, der Pflege, der Naturwissenschaften), abgeschlossene Promotion und mindestens fünfjährige einschlägige Berufserfahrung, davon höchstens zwei Jahre im Hochschulumfeld erworben).
  • Neben einer wissenschaftlichen Qualifikation durch eine Promotion mit der Benotung summa cum laude oder magna cum laude, zeichnen Sie sich durch die Freude an der Teamarbeit aus sowie durch Erfahrung in blended learning oder flipped classroom-Konzepten als auch in der Erstellung virtueller und interaktiver Elemente.
  • Ihre ausgeprägte Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit sind herausragende Merkmale Ihrer Arbeitsweise.
  • Der Arbeitsbeginn ist zum nächsten möglichen Zeitpunkt vorgesehen.

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem kollegialen Team mit viel Gestaltungsspielraum bei der Weiterentwicklung unserer Hochschule.
  • Attraktive Entwicklungsperspektiven auf fachlicher und persönlicher Ebene.
  • Eine Tätigkeit, die sich individuell an Ihre Lebensphasen anpasst.

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet, eine dauerhafte Beschäftigung wird angestrebt.

Die Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport (DHGS) fördert die Chancengleichheit und möchte den Anteil von Frauen im wissenschaftlichen Bereich weiter erhöhen. Sie ist deshalb an Bewerbungen von qualifizierten Frauen besonders interessiert. Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Bewerberinnen oder Bewerber bevorzugt eingestellt.

Unsere Benefits – Ihre Vorteile:

  • familienfreundliche und bedarfsgerechte Mobile-Office-Lösungen
  • leistungsorientierte Vergütung
  • 28 Tage Urlaub/Jahr (5-Tage-Woche)
  • plus 2 Unternehmensfeiertage (Weihnachten und Silvester)
  • zielgerichtete Qualifizierung und Entwicklungsmöglichkeiten über unseren Bildungsverbund, Nachwuchsförderung
  • interne Mentoring-Programme
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Dienstrad-Leasing (JobRad)
  • Fitness-Studio-Kooperation (CleverFit Ismaning)
  • Shopping-Rabatte bei Partnerunternehmen
  • Mitarbeiter-Events wie z.B. Weihnachtsfeier
  • Schulungen zu den Themen Gesundheit und Arbeitssicherheit
  • Mitglied im Unternehmensnetzwerk "Erfolgsfaktor Familie"
  • Gute Verkehrsanbindung 
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung